• Glockenpokal 2016

    Am 31.10.2016 fand das Glockenpokalturnier der Frauen und Männer auf der Apoldaer Anlage “zur Höhe” statt.

    Wie schon 2014 wurde das Frauen- und Männerturnier gemeinsam an einem Tag ausgetragen.

    Unserer Einladung zum Turnier sind insgesamt 8 Mannschaften gefolgt.

    Nach einem reichhaltigen Frühstück ging es bei prächtiger Stimmung auf die Bahn.

    Gekegelt wurde mit 4er Mannschaften über 100 Wurf im Blockstart.

    img_6096   Bei den Frauen konnte die TSG Apolda an den Erfolg

    von 2014 nicht anknüpfen und wurde am Ende nur 3.

    Sieger der Frauen wurde die Mannschaft

    aus Kromsdorf gefolgt von

    Hopfgarten und der TSG Apolda.

    img_6097   Bei den Männern konnte die TSG Apolda ihre Spitzenposition

    behaupten und gewann wie in den letzten Jahren den Pokal.

    Es war wie immer eine sehr gelungene Veranstaltung,

    was auch die Gäste bezeugten.

    Unser Dank gilt den vielen fleißigen Helfern, welche das Turnier erst möglich machten.

    Die Ergebnisse im Überblick:

     Frauen Punkte    Männer Punkte      
     Kromsdorf  1452  Apolda  1725
     Hopfgarten  1388  Ramsla  1664
     Apolda  1351  Rastenberg  1632
     Bad Sulza  1600
     Weimar  1578
    Frauen Einzel  Punkte  Männer Einzel  Punkte 
     Veronika Rettig  371  Stefan Müller  454
     Käthe Buschtöns  371  Rene Spath  439
     Conny Möller  361  Andre Hänert  436

    Alle Mannschaften waren mit den Bedingungen und der Durchführung der Veranstaltung sehr zufrieden und wollen im nächsten Jahr unbedingt wiederkommen.

    Antwort hinterlassen →

Antwort hinterlassen

Antwort löschen

Photostream